Tipps und Tricks: Übersetzungssoftware

Ich habe letztens Berichtet, dass wir uns im Studium mit Website Übersetzungen befassen. Bei Kauf einer Übersetzungssoftware sollte man ein paar Dinge beachten. Übersetzungsprogramme sollen einem das Lesen und Schreiben in fremden Sprachen leichter machen. Diese Tipps sollte man bei der Auswahl des richtigen Programms beachten.

  • Vor dem Kauf sollte man einige Testberichte zu Übersetzungssoftwareprogrammen lesen. Hier trennt sich schnell die Spreu vom Weizen.
  • Bei der Auswahl auch immer auf den jeweiligen Zweck achten, da manche Programme nur normale Texte, andere wiederum aber auch Webseiten und Fachberichte übersetzen können
  • Die Systemvoraussetzungen des Programms sollten immer mit denen des PC übereinstimmen.
  • Auch den Preis nicht außer Acht lassen. Am besten sind hier vor allem die kostenlosen Programme aus dem Internet oder auch Programme die im mittleren Preisfeld liegen.